Willkommen auf der Website und im Webshop von LOGON. Die Nobel Biocare Deutschland GmbH („Verwender“) und ihre verbundenen Unternehmen vertreiben die LOGON Produkte in Deutschland und Österreich und stellen diese Website zu den nachgenannten Bedingungen zur Verfügung. Durch Ihren Einkauf im Webshop oder Besuch der Website www.gologon.de oder www.store.gologon.de („Website“) akzeptieren Sie diese allgemeinen Nutzungsbedingungen („Nutzungsbedingungen“) und alle anderen Bedingungen, die durch Verweis Bestandteil der vorliegenden Nutzungsbedingungen sind. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, nutzen Sie diese Website bitte nicht. Bitte lesen Sie die Nutzungsbedingungen aufmerksam. Der Verwender darf die Nutzungsbedingungen jederzeit ändern, ohne Sie ausdrücklich zu benachrichtigen. Die aktuelle Fassung der Nutzungsbedingungen können Sie jederzeit einsehen, indem Sie auf den Hypertext- Link „Nutzungsbedingungen“ in der Fußzeile dieser Website klicken.

1. Definitionen

Die nachstehenden Definitionen sind Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen.

„Verwender“ oder „wir“ bezeichnet die Nobel Biocare Deutschland GmbH oder das auf Ihrer Rechnung oder Auftragsbestätigung ausgewiesene Nobel Biocare Unternehmen.

„Sie“ sind eine Person oder ein Unternehmen, die/das diese Website nutzt und/oder Produkte vom Verwender kauft.

„Konto“ ist Ihr registriertes Kundenkonto, das Sie benötigen, um Produkte einzukaufen, Ihre Bestellungen und Rechnungen einzusehen, Kurse online zu buchen oder andere weiter unten beschriebene Vorgänge zu tätigen.

„Produkte“ sind die in der Rechnung und/oder Auftragsbestätigung, die Ihnen vom Verwender zugeht, aufgeführten Produkte, und unter „Produkte“ fallen auch – soweit nicht ausdrücklich ausgenommen – Verwender erbrachte allgemeine Dienst- und Unterstützungsleistungen sowie Computerprogramme, für die Ihnen der Verwender eine Nutzungslizenz erteilt.

„Website“ ist die Website unter www.gologon.de

„Nutzungsbedingungen“ sind diese allgemeinen Nutzungsbedingungen einschließlich eventueller per Verweis aufgenommener weiterer Bedingungen.

2. Nutzung dieser Website

Diese Website bietet Ihnen die Möglichkeit, Produkte einzukaufen und Ihr Kundenkonto im MyAccount Portal zu verwalten, und sie steht Ihnen des Weiteren zu Informationszwecken zur Verfügung. Indem Sie auf die Website zugreifen, verpflichten Sie sich, diese Website nicht für unrechtmäßige oder durch diese Nutzungsbedingungen untersagte Zwecke zu nutzen. Sie dürfen diese Website nicht in einer Weise nutzen, die zu einer Beschädigung, Deaktivierung, Überlastung oder sonstigen Beeinträchtigung der Server oder Netzwerke von dem Verwender oder den verbundenen Unternehmen führen könnte. Es ist Ihnen untersagt, sich durch Hacking oder andere Mittel unbefugten Zugriff auf kennwortgeschützte Bereiche dieser Website sowie Computersysteme oder Netzwerke, die mit Servern von dem Verwender verbunden sind, zu verschaffen oder den Versuch hierzu zu unternehmen.

Alle von dem Verwender auf dieser Website veröffentlichten Informationen werden zu dem Zweck bereitgestellt, interessierten Kreise den direkten und bequemen Zugang zu diesen Informationen zu ermöglichen. Der Verwender ist um die Richtigkeit und Aktualität der Informationen bemüht, sichert aber die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen weder ausdrücklich noch stillschweigend zu und lehnt jede Haftung bezüglich der Nutzung dieser Website und aller mit ihr verlinkten Websites ab. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Informationen und Materialien sind allgemeiner Art und stellen keine Beratung für konkrete Patientenfälle dar. Zur individuellen Beratung wenden Sie sich bitte an Ihren Behandlungsträger. Der Verwender kann diese Website jederzeit ohne besondere Ankündigung ändern, ist aber zu ihrer Aktualisierung nicht verpflichtet. Der Zugriff auf diese Website und auf Websites, auf die diese Website verlinkt, und die Nutzung der Website(s) sowie deren Inhalte erfolgen auf Gefahr des Nutzers. Weder der Verwender noch eine andere am Entwurf, der Erstellung oder Bereitstellung der Website beteiligte Partei haftet in irgendeiner Weise für unmittelbare oder mittelbare, beiläufig entstehende oder Folgeschäden oder für weitergehende (Strafe beinhaltende) Schadenersatzforderungen infolge des Zugriffs, der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung dieser Website, ebenso wenig für Irrtümer oder Auslassungen in deren Inhalt. Gleiches gilt für Websites, auf die diese Website verlinkt.

Kein Angebot und keine Aufforderung: Die auf dieser Website verfügbar gemachten Informationen stellen kein Angebot und keine Aufforderung zum Erwerb oder zur Veräußerung, zum Handel oder zu irgendwie gearteten Geschäften mit Wertpapieren von dem Verwender dar. (Die Informationen sollen von Anlegern nicht als Grundlage für Anlageentscheidungen beigezogen werden.)

Zukunftsgerichtete Information: Diese Website kann Informationen enthalten, die Prognosecharakter haben, sich demnach auf die Zukunft beziehen. Derartige Informationen unterliegen einer Vielzahl von Ungewissheiten und Unwägbarkeiten, darunter wissenschaftlichen, geschäftlichen, wirtschaftlichen oder finanziellen Einflussfaktoren, sodass die tatsächlich eintretenden Gegebenheiten wesentlich von den unterstellten Zuständen abweichen können.

Informationen über Produkte: Manche auf dieser Website gezeigte oder beschriebene Produkte sind eventuell nicht überall verfügbar oder nicht in allen Märkten behördlich zugelassen und für den Verkauf freigegeben. Bitte wenden Sie sich an Ihren LOGON Vertriebspartner vor Ort, um aktuelle Informationen zur Produktpalette und Verfügbarkeit zu erhalten. Die Produktabbildungen auf dieser Website sind nicht notwendigerweise maßstabsgetreu. Alle LOGON Produkte sind ausschließlich für den Erwerb durch zugelassene Ärzte bestimmt.

Informationen über Behandlungsträger: Weder LOGON noch verbundene Unternehmen, die Komponenten oder andere Produkte für LOGON herstellen oder vertreiben, geben Erklärungen, Garantien, Zusicherungen oder sonstige ausdrückliche oder implizite Stellungnahmen zu Qualifikationen oder Qualitätsstandards der Behandlungsträger ab, die auf dieser Website aufgeführt oder erwähnt werden. Der Verwender übernimmt keinerlei Verantwortung für Fehler oder Auslassungen, für die Verwendung dieser Informationen oder für die aus der Verwendung dieser Informationen resultierenden Ergebnisse. Die auf dieser Website aufgeführten oder erwähnten Behandlungsträger sind Kunden des Verwenders. Aus den veröffentlichten Angaben darf keinesfalls darauf geschlossen werden, dass zwischen dem Verwender und einzelnen Behandlungsträgern eine Partnerschaft, ein Joint Venture oder ein Agenturverhältnis besteht. Der Verwender ist keine Zulassungs- oder Regulierungsagentur für Zahnärzte und Zahntechniker. Um Zulassung oder Status zu überprüfen, wenden Sie sich bitte an die für die Zulassung von Zahnärzten und Zahntechnikern zuständige Behörde. Der Verwender gibt keinerlei Erklärungen hinsichtlich der Zulassung einzelner Behandlungsträger ab.

3. Ihr LOGON Kundenkonto

Um auf dieser Website Produkte einkaufen oder auf bestimmte Funktionen zugreifen zu können, müssen Sie ein Konto unter Angabe Ihres Namens und bestimmter Informationen über Sie anlegen und ein Passwort erstellen (das „Konto“). Sie erklären, dass die von Ihnen gemachten Angaben vollständig, aktuell und richtig sind, und dass Sie diese Informationen aktuell halten. Die Verantwortung für die Geheimhaltung Ihres Benutzernamens und Passworts für den Zugang zu Ihrem Konto auf dieser Website obliegt Ihnen. Sie verpflichten sich, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort nicht an Dritte zu geben. Sie stimmen zu, dass Sie allein vollverantwortlich für alle Aktivitäten und Vorgänge sind, die auf Ihrem Konto stattfinden, unabhängig davon, ob Sie dieselben autorisiert haben oder nicht. Von einer unbefugten Nutzung Ihres Kontos werden Sie den Verwender umgehend unterrichten.

Rechnungen und Bestellungen: Im MyAccount Portal können Sie Ihre aktuellen und früheren Bestellungen und Ihre Rechnungen einsehen. Sollten Sie eine Unstimmigkeit zwischen einer Rechnung im MyAccount Portal und einer Ihnen zugestellten Rechnung feststellen, wenden Sie sich bitte an den LOGON Kundenservice.

4. Elektronische Kommunikation 

Wenn Sie diese Website besuchen oder E-Mails an LOGON senden, kommunizieren Sie auf elektronischem Weg mit LOGON. Sie erklären sich einverstanden, Mitteilungen von uns auf elektronischem Weg zu erhalten. Wir werden mit Ihnen grundsätzlich per E-Mail korrespondieren. Sie erklären sich einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Benachrichtigungen, Bekanntmachungen und sonstigen Mitteilungen, die wir Ihnen auf elektronischem Weg zustellen, der rechtlichen Anforderung genügen, dass solche Korrespondenz der Schriftform bedarf. Für sämtliche elektronische Kommunikation und Inhalte, die von Ihrem Computer an uns gesendet werden, sind Sie, und nicht der Verwender, verantwortlich.

5. Einkäufe tätigen

Wenn Sie Produkte über unsere Website kaufen möchten, werden wir bestimmte Informationen zur Abwicklung des Einkaufs abfragen, wie zum Beispiel Zahlungsinformationen. Der Umgang mit solchen Informationen ist in unseren Datenschutzbestimmungen unten beschrieben. Alle Informationen, die Sie uns oder der von uns mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Stelle geben, müssen richtig, aktuell und vollständig sein. Sie erklären und versichern, dass Sie zur Nutzung von Kreditkarten oder anderen Zahlungsmitteln, die Sie in dem Geschäftsvorgang einsetzen, rechtmäßig befugt sind. Sie erklären sich bereit, alle Ihnen oder Nutzern Ihres Kontos und Ihrer Kreditkarte (oder anderen Zahlungsinstruments) anfallenden Gebühren in der jeweils fälligen Höhe zu tragen. Ebenso sind Sie für die Entrichtung auf Ihren Einkauf ggf. anfallender Steuern verantwortlich. Eventuell ist vor der Annahme Ihrer Bestellung eine Überprüfung der Angaben erforderlich.

Wenn Sie eine Einkaufsbestellung aufgeben, bestätigen wir den Eingang der Bestellung in einer E-Mail an Sie, die alle Angaben zu Ihrer Bestellung enthält. Diese E-Mail stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar. Ihre Bestellung ist vielmehr ein Angebot an uns, ein Produkt zu kaufen. Dieses wird von dem Verwender in dem Moment angenommen, in dem wir Ihnen entweder eine E-Mail mit einer Auftragsbestätigung senden oder die Produkte an Sie zum Versand bringen. In einer Bestellung enthaltene Produkte, die wir nicht per E-Mail oder durch Versand bestätigt haben, sind nicht Gegenstand des Vertrags zwischen Ihnen und dem Verwender.

Mit Ihrem Bestellauftrag sichern Sie zugleich zu, dass die bestellten Produkte ausschließlich für legale Zwecke genutzt werden. Wir behalten uns vor, mit oder ohne Ankündigung die Abgabemenge eines Produkts zu begrenzen oder die Abgabe einzustellen, Werbeangebote einzulösen bzw. unter bestimmten Bedingungen einzulösen, einem Benutzer einen Einkauf oder alle Einkäufe zu verwehren und/oder einen Benutzer mit einem Produkt nicht zu beliefern.

Beschreibungen, Abbildungen, Referenzen, Merkmale, Inhalte, Daten, Produkte, Preise und Verfügbarkeit von Produkten und Leistungen sind freibleibend. Unsere aktuellen Preise finden Sie auf unserer Website und/oder in unserer aktuellen Preisliste. Wir weisen darauf hin, dass die Abbildungen nicht maßstabsgetreu sind. Wir bemühen uns um akkurate Darstellung der Eigenschaften unserer Produkte, dennoch ist das Bild, das Sie sehen, von Ihrem Computersystem abhängig, und wir können nicht garantieren, dass der Computer das Produkt richtig darstellt. Der Verwender haftet nicht für die Genauigkeit oder Richtigkeit der auf dieser Website veröffentlichten Beschreibungen, Abbildungen, Referenzen, Merkmale, Inhalte oder Daten.

Manche auf dieser Website gezeigte oder beschriebene Produkte sind eventuell nicht überall verfügbar oder nicht in allen Märkten behördlich zugelassen und für den Verkauf freigegeben.

LOGON ist um ständige Produktverbesserung bemüht. Entsprechend behalten wir uns das Recht vor, Produkte jederzeit zu verbessern, zu verändern oder einzustellen, oder Daten und Preise unangekündigt zu ändern, ohne dass sich hieraus für uns Verpflichtungen ergeben.

6. Zahlungsbedingungen und Rechnungstellung

Der Kaufbetrag wird mit einer Zahlungsfrist von 30 Tagen netto in Rechnung gestellt. Die Zahlung kann per MasterCard, Visa oder American Express geleistet werden. Unsere üblichen Auf überfällige Beträge eines Zahlungsplans wird eine Säumnisgebühr in Höhe von 5 % erhoben.

7. Versand und Versandgebühren

Alle Bestellungen, die vor 16.30 Uhr Mitteleuropäische Zeit eingehen, gelangen, die Produktverfügbarkeit vorausgesetzt, am selben Tag zum Versand.

Der Versand erfolgt entweder unfrei oder Fracht bezahlt durch den Verwender, in welchem Fall die Kosten auf der Rechnung erscheinen. Sofern uns mit Ihrer Bestellung keine besonderen Anweisungen zugehen, wählt der Verwender die Versandart. Die Preise verstehen sich netto zzgl. Fracht und Versandkosten. Eilversand am selben Tag ist auf Anfrage und Kostentragung durch Sie möglich.

Wir unternehmen alle Anstrengungen zur fristgerechten Lieferung des bestellten Produkts, dennoch gilt ein von Ihnen angegebenes Lieferdatum lediglich als voraussichtlicher Termin und wird nicht garantiert.

Die Produkte gehen mit dem vollständigen Zahlungseingang in Ihr Eigentum über. Wenn Sie die Annahme der Lieferung ohne die Zustimmung des Verwenders verweigern, müssen Sie für die Kosten oder Verluste aus der Annahmeverweigerung, einschließlich Lagerkosten, Rücksendekosten und/oder Rücknahmegebühren aufkommen. Die Gefahr des Verlustes geht mit der Lieferung des Produkts auf Sie über.

Die Sendung muss von Ihnen beim Empfang der Ware auf Mängel oder Abweichungen untersucht werden. Eventuelle Unstimmigkeiten sollen dem Kundenservice des Verwenders innerhalb von 48 Stunden nach dem Erhalt der Sendung angezeigt werden. Nach dieser Frist wird davon ausgegangen, dass Sie die Produkte wie geliefert akzeptiert haben.

8. Rückgabe und Umtausch

Von dem Verwender gekaufte Produkte können innerhalb von 30 (dreißig) Tagen nach dem Rechnungsdatum der betreffenden Produkte zurückgegeben werden.

Der Kaufpreis für zurückgegebene Produkte wird Ihrem LOGON Kundenkonto gutgeschrieben.

Von dem Verwender gekaufte Produkte können außerdem zurückgegeben werden innerhalb von 60 (sechzig) Tagen ab dem Rechnungsdatum der betreffenden Produkte gegen eine Bestellung von LOGON Produkten im selben oder höheren Wert der zurückgegebenen Produkte.

Es können nur Produkte in der intakten Originalverpackung zurückgegeben werden. Die Originalverpackung und die Produkte dürfen insbesondere nicht beschädigt, gekennzeichnet oder anderweitig verändert sein.

Produkte aus einer Werbeaktion können nicht gegen Gutschrift, sondern nur gegen Umtausch zurückgegeben werden.

Diese Rückgabebedingungen können vom Verwender jederzeit in Teilen oder im Ganzen geändert oder aufgehoben werden. Von einer Änderung oder Aufhebung der Rückgabebedingungen bleibt das gemäß den vorliegenden Rückgabebedingungen gewährte Rückgaberecht für Produkte, die vor dem Datum der Änderung oder Aufhebung gekauft wurden, unberührt.

Produkte, die als Kit oder Satz gekauft wurden, können nicht einzeln zurückgegeben oder umgetauscht werden.

Zur Abwicklung der Rückgabe oder des Umtauschs wenden Sie sich bitte an den LOGON Kundenservice.

Diese Rückgabebedingungen definieren alle Vereinbarungen bezüglich der Rückgabe und des Umtauschs von Produkten und ersetzen alle früheren Vereinbarungen und Abreden bezüglich dieser Punkte.

9. Reparaturen

Sollte eine Reparatur an einem Instrument erforderlich sein, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice von LOGON. Sie erhalten dort ausführliche Informationen zum Reparaturservice von LOGON und zur Inanspruchnahme und Abwicklung des Service.

10. Garantie

LOGON gewährt Garantie auf die eigenen Produkte nach dem LOGON Garantieprogramm. Die Bedingungen des Garantieprogramms, wie Anspruchsberechtigung, Umfang der Garantie und Hinweise zum Garantiebearbeitungsverfahren, können Sie hier einsehen. Das LOGON Garantieprogramm ist Bestandteil der vorliegenden Bedingungen.

11. Haftung aus der Verwendung der Produkte

Sie übernehmen alle Risiken und die Haftung infolge der Verwendung der Produkte, ob einzeln oder in Kombination mit anderen Produkten, die nicht vom Verwender stammen. Der Verwender haftet in keinem Fall für mittelbare oder Folgeschäden.

Das LOGON Garantieprogramm tritt an die Stelle aller gesetzlichen Gewährleistungen und diese sind im größtmöglichen zulässigen Umfang ausgeschlossen. Weder LOGON noch ein verbundenes Unternehmen, das Komponenten für LOGON herstellt oder vertreibt, übernimmt ausdrücklich oder stillschweigend, und weder schriftlich noch mündlich, irgendeine Gewähr für LOGON Komponenten und sichert auch nicht deren marktübliche Beschaffenheit oder Eignung für einen bestimmten Zweck zu. Darüber hinaus lehnt der Verwender und die verbundenen Unternehmen jegliche Haftung gegenüber einem Behandlungsträger ab für entgangene Verdienste, Einnahmen oder Gewinne, das Nichteinhalten allgemein anerkannter Standards für die zahnärztliche Praxis durch den Behandlungsträger sowie für alle anderen direkten und indirekten, beiläufig entstehenden oder Folgeschäden, die sich aus dem Design, der Zusammensetzung, dem Zustand, der Verwendung oder Leistung von LOGON Komponenten ergeben.

Wenngleich die Informationen und Empfehlungen auf dieser Website nach bestem Wissen und Gewissen gegeben werden, sichert der Verwender deren Vollständigkeit und Richtigkeit nicht zu. Die Informationen ergehen unter der Annahme, dass der Empfänger der Informationen deren Eignung für seine Zwecke vor der Verwendung selbst beurteilt. Der Verwender ist in keinem Fall verantwortlich für Schäden jedweder Art durch die Verwendung der Informationen auf dieser Website oder das Vertrauen auf selbige. Gleiches gilt für die Produkte, auf die sich die Informationen beziehen. Der Verwender empfiehlt dringend eine formale postakademische Fortbildung im Bereich Implantologie und die strikte Einhaltung der in den Anleitungen und Anwendungshinweisen zu Implantaten von LOGON beschriebenen Verfahren. Weder die Produkte noch vom Verwender zur Verfügung gestellte Informationen sollen die Leistungen eines ausgebildeten Mediziners oder den ärztlichen Rat von Behandlungsträgern ersetzen.

Der Verwender gewährleistet nicht die Richtigkeit oder Aktualität des Materials auf dieser Website und haftet nicht für Irrtümer oder Auslassungen in den Inhalten.

12. Rechte an geistigem Eigentum

Alle geistigen Eigentumsrechte an dieser Website und den Produkten sind und bleiben im alleinigen Eigentum von dem Verwender, bzw. deren Lizenzgeber. Alle auf dieser Website enthaltenen Texte, Grafiken, Schnittstellen, Fotos, Markenzeichen, Logos, Töne, Musikelemente, Videos, Illustrationen und Computercodes sind Eigentum vom Verwender oder werden vom Verwender kontrolliert oder sind von oder an den Verwender lizenziert und durch Urheberrecht, Patent- und Markenrecht sowie anderweitig durch Gesetze zum Schutz von geistigem Eigentum und zum Schutz vor unlauterem Wettbewerb geschützt.

a) Urheberrecht

Diese Website und die Informationen, die hier enthalten sind oder auf die Bezug genommen wird, sind urheberrechtlich geschützt. Das Kopieren, Vervielfältigen, Nachveröffentlichen, Hochladen, Übersetzen, Übertragen und jede anderweitige Nutzung sind streng untersagt. Anfragen um Erlaubnis zur Vervielfältigung von Informationen auf dieser Website sind zu richten an: Nobel Biocare Services AG, Legal Department, P.O. Box, CH-8058 Zürich-Flughafen, oder per E-Mail an: legal@gologon.de

b) Markenrichtlinien

Der Name LOGON steht für höchste Qualität und Ästhetik bei prothetischen Dentalprodukten und -dienstleistungen. Die Marken von LOGON repräsentieren den Kompetenzstandard und die gleichbleibende Qualität, die mit LOGON in Verbindung gebracht werden. Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichtet LOGON im Fließtext oder in Bildern und Abbildungen auf dieser Website auf das ™ oder ® in Verbindung mit den eigenen Marken und lässt das ™ oder ® eventuell auch bei fremden Marken aus. Dies bedeutet hingegen nicht, dass LOGON auf die Rechte an den eigenen Marken verzichtet, und entsprechend werden die Rechte Dritter an ihren jeweiligen Marken in vollem Umfang geachtet. LOGON verzichtet auf keine Rechte an einer Handelsmarke, Dienstleistungsmarke oder an geistigem Eigentum; etwas Gegenteiliges ist aus keinem Teil dieser Bedingungen zu schließen.

Die ordnungsgemäße Verwendung der Handels- und Dienstleistungsmarken von LOGON ist wichtig. Sofern Sie die folgenden Richtlinien einhalten, sind Sie berechtigt, die Handelsmarken, Dienstleistungsmarken oder Produktnamen von LOGON zu verwenden, um auf Produkte und Dienstleistungen von LOGON Bezug zu nehmen. Sie dürfen Verbrauchern gegenüber nicht den Eindruck erwecken, dass LOGON oder der Verwender Ihr Unternehmen oder Ihre Produkte bzw. Dienstleistungen sponsert, damit verbunden ist oder unterstützt. Sie dürfen LOGON und den Verwender oder ein verbundenes Unternehmen nicht in Misskredit bringen.

Bei der Bezugnahme auf LOGON Produkte müssen die entsprechenden Markensymbole gemäß unserer aktuellen Markenübersicht verwendet werden.

Als übliche Methode, Marken von anderen Wörtern oder Substantiven abzusetzen, dient die Großschreibung in Verbindung mit dem entsprechenden Markensymbol und entsprechenden Zusatz.

Bei der Verwendung der Handelsmarken, Dienstleistungsmarken oder Produktnamen von LOGON müssen Sie in den Namensnennungsabschnitt Ihrer Dokumentation oder Werbung einen Vermerk mit Hinweis auf das Eigentum von Nobel Biocare an diesen Marken aufnehmen. Halten Sie sich dabei an folgendes Format: "LOGON ist eine Marke der Nobel Biocare Gruppe."

c) Patente

LOGON Produkte können durch eines oder mehrere der im Patentkennzeichnungsdokument aufgeführten Patente geschützt sein. Das Patentkennzeichnungsdokument ist Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen. 

13. Datenschutzrichtlinie

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist ein erklärtes Ziel des Verwenders. Die folgende Datenschutzrichtlinie vom Verwender bezieht sich auf die Erfassung, Verwendung und Offenlegung der personenbezogenen Daten von Benutzern dieser Website und erläutert alle angemessenen Vorkehrungen, die der Verwender trifft, um diese personenbezogenen Daten zu schützen. Durch den Besuch dieser Website, die Kommunikation mit dem Verwender und die Übermittlung personenbezogener Daten an den Verwender über diese Website stimmen Sie der Verarbeitung dieser Daten durch den Verwender wie in dieser Datenschutzrichtlinie ausgeführt zu. Die Datenschutzrichtlinie ist Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen.

a) Erfassung von Daten durch den Verwender

Wir erfassen personenbezogene Daten, wenn Sie sich auf dieser Website anmelden und wenn Sie unsere Produkte und Leistungen kaufen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen über Sie, die Sie persönlich identifizierbar machen, wie zum Beispiel Name, Anschrift, E-Mailadresse oder Telefonnummer, Kreditkarteninformationen, und jede andere Information, die sonst nicht öffentlich zugänglich ist. Sie haben das Recht auf Zugang zu den Daten und auf Berichtigung der Daten, die von dem Verwender zu Ihrer Person erfasst werden.

b) Cookies

Wie viele Websites nutzt der Verwender Cookies zur Erhebung anonymer Besucherinformationen. Cookies sind alphanumerische Identifikatoren, wie wir über Ihren Webbrowser auf die Festplatte Ihres Computers übertragen. Sie ermöglichen es uns, den Inhalt Ihres Einkaufswagens zu speichern, bis Sie zur Kasse gehen, beim Besuch der Website Ihren Browser zu erkennen und Ihnen Informationen über für Sie interessante Produkte zukommen zu lassen. Auf diese Art können wir Ihre nächsten Besuche persönlicher gestalten und Ihnen beim Einkauf Zeit sparen. Sie können den Einsatz von Cookies in Ihrem Browser unterbinden, indem Sie diese Funktion abschalten. Um in den Genuss der Vorteile als angemeldeter Benutzer zu gelangen, müssen Sie den Browser allerdings Cookies akzeptieren lassen.

c) Verwendung von Daten durch den Verwender

Der Verwender verwendet Ihre personenbezogenen Daten, um diese Website, den eigenen Kundenservice und andere Dienste, auch solche zu Marketingzwecken (wie z. B. Newsletter und andere per E-Mail versendete Produktinformationen), zu verbessern und zu betreiben, und um mit Ihnen zu kommunizieren. Personenbezogene Daten können vom Verwender, von verbundenen Unternehmen oder von autorisierten Dritten, die im Auftrag vom Verwender tätig sind, gemäß dieser Datenschutzrichtlinie gespeichert und verarbeitet werden. Sie haben das Recht, kostenfrei Widerspruch gegen die Verarbeitung der von Ihnen erfassten personenbezogenen Daten durch den Verwender einzulegen.

d) Offenlegung von Daten und Datensicherheit

Der Verwender setzt angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ein zum Schutz personenbezogener Daten vor zufälliger oder unrechtmäßiger Zerstörung oder zufälligem Verlust, vor Änderung, unbefugter Weitergabe und vor dem Zugriff durch Dritte außerhalb des Verwenders sowie gegen andere unrechtmäßige Formen der Verarbeitung. Diese Maßnahmen werden genauso von jeder Stelle eingesetzt, die Ihre personenbezogenen Daten im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie verarbeitet. Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung gibt der Verwender Daten nur an Dritte weiter, wenn dies gesetzlich oder für behördliche Zwecke erforderlich ist. Sie bestätigen und stimmen jedoch zu, dass der Verwender Ihre personenbezogenen Daten verwenden und/oder offenlegen darf, wenn der Verwender zu der Auffassung gelangt, dass die Verwendung bzw. Offenlegung billigerweise erforderlich ist, um (1) einem Rechtsverfahren zu entsprechen, um (2) die Nutzungsbedingungen durchzusetzen oder um (3) Rechte, Eigentum oder persönliche Sicherheit von Nobel Biocare, deren Mitarbeitern, den Benutzern der Website oder der Öffentlichkeit zu schützen.

e) Hyperlinks und Websites Dritter

Diese Website kann Hyperlinks zu den Websites Dritter enthalten, die sich vollkommen außerhalb der Kontrolle vom Verwender befinden. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für diese Website, und der Verwender ist nicht für die Datenschutzpraktiken Dritter verantwortlich.

f) Verwendung von Inhalt und Material, das Ihnen im MyAccount Portal zur Verfügung steht

Ihnen ist der Zugriff auf bestimmte Inhalte und Materialien gestattet, die Ihnen auf der Website, unter anderem im MyAccount Portal, zur Verfügung gestellt werden, wie z. B. Bilder, Broschüren, Vorlagen und mehr. Beachten Sie bitte, dass der Verwender keine Gewähr für die Zulässigkeit der Verwendung solchen Inhalts in einem bestimmten Land übernimmt. Sie allein tragen die Verantwortung, dass die Nutzung des Ihnen vom Verwender zur Verfügung gestellten Materials mit allen einschlägigen Gesetzen und Vorschriften vereinbar ist, und der Verwender kann in keinem Fall für die Verwendung von Inhalt, auf den Sie über Ihr Konto zugreifen, haftbar gemacht werden.

g) Kontakt

Wenn Sie Fragen, Vorbehalte oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder im Zusammenhang mit der Verarbeitung oder Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten oder dem Zugriff hierauf durch den Verwender haben, schreiben Sie bitte an die Nobel Biocare Services AG, Legal Department, P.O. Box, CH-8058 Zürich-Flughafen, oder kontaktieren Sie uns unter legal@gologon.de.

14. Compliance

Es steht in Ihrer Verantwortung, sind über die Einhaltung aller einschlägigen kommunalen, staatlichen, bundesstaatlichen und internationalen Gesetze (auch bezüglich Mindestalteranforderungen) im Zusammenhang mit dem Besitz, dem Gebrauch und dem Verkauf von Ware, die Sie auf unserer Website kaufen und/oder Informationen betreffend, die Sie über unsere Website beziehen oder übermitteln, kundig zu machen. Insofern erklären Sie, dass ein über diese Website gekauftes Produkt nicht in ein Land versendet, verbracht oder ausgeführt wird oder mit dem Produkt sonst in einer Weise verfahren wird, dass geltende Gesetze, Beschränkungen und Bestimmungen zur Regelung der Ausfuhr verletzt werden.

a) Patientendaten

Des Weiteren sind Sie für die Einhaltung aller einschlägigen Datenschutzbestimmungen verantwortlich. Der Verwender fordert Sie insbesondere auf, beim Einkauf keine Patientendaten einzugeben. Es unterliegt Ihrer alleinigen Verantwortung, allen Gesetzen Rechnung zu tragen, insbesondere solchen zum Schutz von Patientendaten.

b) Weitergabe an Dritte

Der Verwender unterstützt einen ethischen, proaktiven und professionellen Ansatz in der Beziehung zwischen Ärzten und Industrie. Insofern erklären Sie sich einverstanden, dass bestimmte auf dieser Website vorgenommene Transaktionen vom Verwender Dritten im Rahmen der geltenden Gesetze, Vorschriften und Richtlinien offengelegt werden dürfen. Der Verwender folgt im Besonderen den Bestimmungen des „Patient Protection Affordable Care Act“.

15. Kündigung

Entweder Sie oder der Verwender können Ihren Zugang zu der Website und zu Ihrem Konto jederzeit mit oder ohne Angabe von Gründen und mit oder Frist kündigen. Nach der Kündigung, gleich aus welchem Grund, endet mit sofortiger Wirkung Ihr Recht, auf die Website zuzugreifen und die Website zu nutzen. Nach der Kündigung haben Sie keinen weiteren Zugang zu Informationen, Dateien oder Materialien, die Ihr Konto betreffen. Der Verwender haftet in keiner Weise Ihnen oder Dritten gegenüber infolge der Kündigung von Zugriffsrechten auf Ihr Konto.

16. Anwendbares Recht

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website ist der Geschäftssitz des Verwenders. Alternativ kann der Verwender am Ort Ihres Geschäftssitzes gerichtlich gegen Sie vorgehen.

1 „Behandlungsträger“ sind Zahnärzte, Ärzte und Zahntechniker.

Ihr Browser ist veraltet!!!

Leider kann die Seite mit Ihrem Browser nicht optimal dargestellt werden

Bitte laden Sie die aktuelle Version von Chrome oder Firefox herunter.